Automotive

Download Handbuch Fahrerassistenzsysteme: Grundlagen, Komponenten und by Hermann Winner, Stephan Hakuli, Gabriele Wolf PDF

By Hermann Winner, Stephan Hakuli, Gabriele Wolf

In diesem Grundlagenwerk werden Fahrerassistenzsysteme für aktive Sicherheit und Fahrerentlastung in Aufbau und Funktion ausführlich erklärt. Darüber hinaus enthält es eine Übersicht der Rahmenbedingungen für die Fahrerassistenzentwicklung sowie Erläuterungen der angewandten Entwicklungs- und Testwerkzeuge. Die Beschreibung umfasst die heute bekannten Assistenzsysteme für die Fahrzeugstabilisierung (z. B. ABS und ESC), die Bahnführung (z. B. ACC, Einparkassistenz) und die Navigation sowie einen Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungen, insbesondere der zunehmenden Automatisierung des Fahrens. Die Darstellung bezieht Funktionsprinzipien und Ausführungsformen der dazu erforderlichen Komponenten wie Sensoren, Aktoren, mechatronische Subsysteme und Betätigungselemente ein. Außerdem werden Konzepte der Datenfusion und Umfeldrepräsentation sowie der nutzergerechten Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstelle zwischen Assistenzsystem und Fahrer vorgestellt. Kapitel über die Besonderheiten von Fahrerassistenzsystemen bei Nutzfahrzeugen und Motorrädern runden den umfassenden Ansatz ab.

Show description

Read or Download Handbuch Fahrerassistenzsysteme: Grundlagen, Komponenten und Systeme für aktive Sicherheit und Komfort PDF

Best automotive books

Automobile Electrical and Electronic Systems (4th Edition)

This textbook might help you study the entire talents you want to move point three car electric and digital structures classes or comparable modules from urban and Guilds, IMI Awards and BTEC. it's also excellent for ASE, AUR and better point qualifications.

As electric and digital platforms develop into a growing number of advanced and primary to the workings of recent cars, realizing those platforms is vital for automobile technicians. for college kids new to the topic, this publication might help to increase this data, yet also will help skilled mechanics in maintaining with fresh technological advances. This re-creation comprises details on advancements in hybrid vehicle know-how, GPS, multiplexing, and digital stability/vehicle dynamics keep an eye on. In complete color and protecting the most recent path standards, this is often the consultant that no pupil enrolled on an car upkeep and service path might be without.

Designed to make studying more straightforward, this e-book contains:

Photographs, stream charts, quickly reference tables, evaluation descriptions and step by step instructions
Case reports that will help you positioned the foundations coated into real-life context
Useful margin positive factors all through, together with definitions, key proof and ‘safety first’ concerns

Motorradtechnik: Grundlagen und Konzepte von Motor, Antrieb und Fahrwerk

Die Motorradtechnik ist eines der faszinierendsten Gebiete der Kraftfahrzeugtechnik. Das Motorrad vereinigt wie kaurn ein anderes Fahrzeug auf engstem Bauraurn modemste Motoren-, Fahrwerks- und Werkstofftechnologie. In vielen Bereichen des Fahrzeugbaus hat das Motorrad Schrittmacherfunktionen fUr die Einfiihrung neuer Technologien geleistet.

Immunochemical Techniques Part D: Selected Immunoassays

The seriously acclaimed laboratory general, equipment in Enzymology, is likely one of the so much hugely revered courses within the box of biochemistry. when you consider that 1955, each one quantity has been eagerly awaited, often consulted, and praised via researchers and reviewers alike. The sequence includes a lot fabric nonetheless proper at the present time - really a vital e-book for researchers in all fields of existence sciences

Additional info for Handbuch Fahrerassistenzsysteme: Grundlagen, Komponenten und Systeme für aktive Sicherheit und Komfort

Example text

1 Anforderungen an die Fahrer von Nutzfahrzeugen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Wesentliche Unterschiede zwischen Lkw und Pkw. . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Unfallszenarien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Adaptive Cruise Control (ACC) für Nutzfahrzeuge. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Spurverlassenswarner für Nutzfahrzeuge . . . . . . .

5 Advanced Driver Assistance System Support. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Monitoring & Information. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Ausblick. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 753 Literatur. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

6 Elektronischer Horizont . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Verkehrstelematik. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Rundfunk-basierte Technologien. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Mobilfunk-basierte Technologien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Telematik – Basisdienste.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 21 votes