Foreign Language Fiction

Download Erlebnisse by Wilhelm Exner (auth.) PDF

By Wilhelm Exner (auth.)

Show description

Read Online or Download Erlebnisse PDF

Similar foreign language fiction books

Schachnovelle GERMAN

Stefan Zweig: SchachnovelleAuf einem Passagierdampfer, auf der Passage von long island nach Buenos Aires, kommt es zu einer außergewöhnlichen Konfrontation: Der amtierende Schachweltmeister Mirko Czentovic, ein derber, unsensibler Mensch, dessen Inselbegabung für Schach alleine und verloren in charakterlicher Ödnis liegt, tritt auf Veranlassung weiterer Passagiere gegen den geheimnisvollen, sensiblen Österreicher Dr.

Der Weihnachtsverdacht. Roman

Lucien ist in der Dunkelheit der Londoner Unterwelt verschwunden und seit Monaten nicht mehr gesehen worden. guy munkelt, dass er seiner verruchten Geliebten, der schönen Sadie, ins Verderben gefolgt sei. Auf Bitten seines Vaters macht sich der Arzt Henry Rathbone auf, den verlorenen Sohn zurückzuholen.

Extra info for Erlebnisse

Sample text

Ausstellungswesen Trotz all dieser äußerst ungünstigen Umstände befaßte ich mich mit der Verfolgung des Gedankens, daß das Ausstellungswesen ein überwiegend technisches und organisatorisches Problem darstelle. Weiterhin gelangte ich zu dem Entschluß, eine Art von Handbuch des Ausstellungswesens zu verfassen, in dem das technische Moment überwiegen sollte. Das Unternehmen war etwas kühn, nachdem es eine einschlägige technische Literatur nur in geringem Maße gab und es weiters fraglich war, ob sich ein Verleger für dieses Novum finden würde.

Rudolf Manega, der über meine Veranlassung ein sehr hübsches Buch über Arbeiterwohnungen im Voigtschen Verlage herausgab, stieg zu einem Ausstellungswesen 37 hohen Rang im rumänischen Verkehrsdienst auf, Scala, der nach Paris gekommen war, nachdem er eine Ingenieurpraxis in der englischen Textilindustrie hinter sich hatte, und der von englischer Kultur durchtränkt war, begründete nach der Wiener Weltausstellung das orientalische Museum in Wien und trat von dort als Direktor an das Österreichische Museum für Kunst und Industrie über, eine Stellung, die er sehr originell und trotz vielseitiger Anfechtung mit wirklichem Erfolg bekleidete.

K. Hof- und Staatsdruckerei Druck und Verlag meiner Abhandlung, die unter dem Titel "Untersuchung der Eigenschaften des Papiers", im Jahre r864 erschienen ist. Mit dieser Publikation bin ich zum erstenmal auf dem Gebiete der Papierprüfung vor die Öffentlichkeit getreten und habe diesem Schritt nicht ohne Überwindung fataler Hindernisse weitere folgen lassen, wie die Errichtung der Papierprüfungsanstalt am Technologischen Gewerbemuseum in Wien und die Schaffung eines Speziallehrkurses für Papierindustrie an der gleichen Anstalt.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 28 votes