Foreign Language Fiction

Download Eiswind (Kriminalroman) by Sandra Gladow PDF

By Sandra Gladow

Lauf um dein Leben!

Noch immer ist Staatsanwältin Anna Lorenz traumatisiert von dem plötzlichen Tod ihres Babys. Sie sucht Trost in einer Kurzzeitliaison mit ihrem Studienfreund Georg und stürzt sich in die Arbeit, wo ihr neuer Fall sie zwingt, ihre privaten Probleme erst einmal zu vergessen: Im Lübecker Forst ersticht ein Serienmörder junge Joggerinnen, und nichts scheint ihn aufhalten zu können. Noch ahnt Anna nicht, dass sie selbst schon bald in das Visier des Täters geraten wird. Sie spürt bereits den Atem ihres Verfolgers im Nacken, als der attraktive Kommissar Bendt endlich begreift, in welcher Gefahr die Staatsanwältin schwebt …

Show description

Read or Download Eiswind (Kriminalroman) PDF

Best foreign language fiction books

Schachnovelle GERMAN

Stefan Zweig: SchachnovelleAuf einem Passagierdampfer, auf der Passage von manhattan nach Buenos Aires, kommt es zu einer außergewöhnlichen Konfrontation: Der amtierende Schachweltmeister Mirko Czentovic, ein derber, unsensibler Mensch, dessen Inselbegabung für Schach alleine und verloren in charakterlicher Ödnis liegt, tritt auf Veranlassung weiterer Passagiere gegen den geheimnisvollen, sensiblen Österreicher Dr.

Der Weihnachtsverdacht. Roman

Lucien ist in der Dunkelheit der Londoner Unterwelt verschwunden und seit Monaten nicht mehr gesehen worden. guy munkelt, dass er seiner verruchten Geliebten, der schönen Sadie, ins Verderben gefolgt sei. Auf Bitten seines Vaters macht sich der Arzt Henry Rathbone auf, den verlorenen Sohn zurückzuholen.

Additional info for Eiswind (Kriminalroman)

Sample text

KAPITEL 13. KAPITEL 14. KAPITEL 15. KAPITEL 16. KAPITEL 17. KAPITEL 18. KAPITEL 19. KAPITEL 20. KAPITEL 21. KAPITEL 22. KAPITEL 23. KAPITEL 24. KAPITEL 25. KAPITEL 26. KAPITEL 27. KAPITEL 28. KAPITEL 29. KAPITEL 30. KAPITEL 31. KAPITEL 32. KAPITEL 33. KAPITEL 34. KAPITEL 35. KAPITEL 36. KAPITEL 37. KAPITEL 38. KAPITEL 39. KAPITEL 40. KAPITEL 41. KAPITEL KAPITEL Danksagung Copyright SANDRA GLADOW IM GESPRÄCH Wie sind Sie dazu gekommen, Kriminalromane zu schreiben? Ich hatte schon als Schülerin immer den Wunsch, Bücher zu schreiben.

Der Raum, der ihm zur Verfügung stand – unendlich. Die schmutzigen, kahlen Wände seines Ein-Zimmer-Apartments wurden eins mit dem Grau der Dunkelheit, als existierten sie nicht mehr. Das diffuse Licht verhüllte seine Umgebung wie ein schützender Schleier und bedeckte das fleckige Laken seiner durchgelegenen Schlafcouch ebenso wie den schäbigen braunen Veloursteppich. Als er die Augen öffnete, gab es nur noch die fröhlichen bunten Bälle, die über seine Bildschirmoberfläche jagten, als wollten sie ihn antreiben, das Spiel zu beginnen.

Er packte sie an der Kehle und stieß sie gewaltsam gegen einen Baum. Ihr wurde schwindelig, und ihre Knie wurden weich. Seine Augen brannten vor Hass. «, krächzte er heiser und stach erneut zu. Verständnislos starrte sie mit aufgerissenen Augen auf das Blut, das aus ihrem Bauch hervorquoll. Als die scharfe, glänzende Klinge ihre Kehle durchschnitt, sackte sie zusammen, bevor sich die Stille in friedvoller Dunkelheit über ihr ausbreitete. 1. KAPITEL Anna Lorenz umkreiste inzwischen zum dritten Mal unschlüssig die mit weißen Damastdecken überzogene Tafel, auf der das Buffet aufgebaut war.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 10 votes