Foreign Language Fiction

Download Die drei ??? und die Automafia by Alfred Hitchcock PDF

By Alfred Hitchcock

Show description

Read Online or Download Die drei ??? und die Automafia PDF

Best foreign language fiction books

Schachnovelle GERMAN

Stefan Zweig: SchachnovelleAuf einem Passagierdampfer, auf der Passage von manhattan nach Buenos Aires, kommt es zu einer außergewöhnlichen Konfrontation: Der amtierende Schachweltmeister Mirko Czentovic, ein derber, unsensibler Mensch, dessen Inselbegabung für Schach alleine und verloren in charakterlicher Ödnis liegt, tritt auf Veranlassung weiterer Passagiere gegen den geheimnisvollen, sensiblen Österreicher Dr.

Der Weihnachtsverdacht. Roman

Lucien ist in der Dunkelheit der Londoner Unterwelt verschwunden und seit Monaten nicht mehr gesehen worden. guy munkelt, dass er seiner verruchten Geliebten, der schönen Sadie, ins Verderben gefolgt sei. Auf Bitten seines Vaters macht sich der Arzt Henry Rathbone auf, den verlorenen Sohn zurückzuholen.

Extra info for Die drei ??? und die Automafia

Example text

Karen gab Gas und winkte zurück. Gleich darauffuhr ein Honda vor. Am Lenkrad saß das kleine, zierliche Mädchen, das sich am Vortag mit Justus unterhalten hatte. »Hallo, Justus! Hast du Bob heute schon gesehen? « Sie sah den Ersten Detektiv mit einem Lächeln an. Diesmal bekam Justus nicht einmal ein Kopfschütteln zuwege. »Nein, der ist noch nicht dagewesen, Ruthie«, erklärte Peter dem blonden Mädchen. Ruthie warf Justus noch einen Blick zu und fuhr dann weg. »Die mag dich echt, Justus«, meinte Peter.

Die schlafen schon«, sagte Justus. « Im Haus schlichen sie auf Zehenspitzen erst in das Gästezimmer im Untergeschoß. Die Tür stand offen, und niemand war im Raum. Leise stiegen sie ins Obergeschoß hinauf, wo sich ein zweites Gästezimmer befand. Auch dieses war leer. Bob machte sich Sorgen. « 47 »Möglich«, meinte Justus. »Morgen früh frage ich Tante Mathilda. « Justus schien Bobs spöttische Bemerkung über ihren nicht anwesenden Freund überhört zu haben. « 48 Besuch in der Bodega Am nächsten Morgen in aller Frühe zog Peter sein neues T-Shirt mit dem Ferrari-Motiv an und fuhr zum Schrottplatz.

Er schüttelte den Kopf, als bedauere er den armen, verrückten Ty. »Und der ist dein Vetter, hey? « fragte Bob. El Tiburóns lachte. »Hey, Mann, dieser Vetter hätte oben in Oxnard bleiben sollen. « Damit schritt der hochgewachsene Bandleader wieder zum Podium, und die ganze Zeit lachte er schallend. Bob sah Justus entgeistert an. « Vom Podium starrten die vier Piranhas auf Justus und Bob herunter. Da kam Jake Hatch wieder herein, einen Stapel Fotos in der Hand. Er sah zu den Jungen hin und dann zu El Tiburóns und den Piranhas, die ihre Instrumente für die nächste Runde stimmten.

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 16 votes