Foreign Language Fiction

Download Die Bibliothek der Schatten by Mikkel Birkegaard PDF

By Mikkel Birkegaard

Ein magischer Spannungsroman über die Macht der Bücher

Luca Campellis Wunsch, umgeben von seinen geliebten Büchern zu sterben, ging an einem späten Oktoberabend in Erfüllung.

Dass Bücher mehr vermögen, als nur Geschichten zu erzählen, struggle Luca Campelli schon lange bewusst. Als er an diesem Abend in seinem Antiquariat »Libri di Luca« zu lesen beginnt, spürt er einmal mehr ihre magische Kraft – doch schon wenige Minuten später ist er tot. Sein Sohn Jon will mit dem Geschäft zunächst nichts zu tun haben, aber sehr schnell kann er die mysteriösen Ereignisse nicht mehr ignorieren, die um ihn herum passieren. Und er ist fassungslos, als er die Wahrheit über seinen Vater erfährt: Luca Campelli versammelte regelmäßig Menschen um sich, die eine besondere Gabe verband. Eine Gabe, die auf wundersame Weise die Welt verändern könnte und die dazu die Macht der Bücher nutzt. Doch nun will jemand diese geheime Gesellschaft vernichten. Und Jon ahnt, dass er es mit einem Gegner zu tun hat, der ihm weit überlegen ist …

Show description

Read Online or Download Die Bibliothek der Schatten PDF

Best foreign language fiction books

Schachnovelle GERMAN

Stefan Zweig: SchachnovelleAuf einem Passagierdampfer, auf der Passage von big apple nach Buenos Aires, kommt es zu einer außergewöhnlichen Konfrontation: Der amtierende Schachweltmeister Mirko Czentovic, ein derber, unsensibler Mensch, dessen Inselbegabung für Schach alleine und verloren in charakterlicher Ödnis liegt, tritt auf Veranlassung weiterer Passagiere gegen den geheimnisvollen, sensiblen Österreicher Dr.

Der Weihnachtsverdacht. Roman

Lucien ist in der Dunkelheit der Londoner Unterwelt verschwunden und seit Monaten nicht mehr gesehen worden. guy munkelt, dass er seiner verruchten Geliebten, der schönen Sadie, ins Verderben gefolgt sei. Auf Bitten seines Vaters macht sich der Arzt Henry Rathbone auf, den verlorenen Sohn zurückzuholen.

Additional resources for Die Bibliothek der Schatten

Example text

Jon sah weg, nahm einen Schluck Pils und las weiter. « Er sah überrascht zu dem Mann hinüber, dessen krummer Zeigefinger keinen Zweifel daran ließ, dass er ihn meinte. « �Nein, natürlich nicht«, antwortete Jon entgeistert. « Er lächelte freundlich. «, rief der Mann und klopfte mit seinem Zeigefinger auf den Tisch. « Er wollte von seinem Bier trinken, hielt aber mitten in der Bewegung inne. « Der Mann trank endlich einen Schluck, und Jon folgte seinem Beispiel, da er nicht wusste, was er entgegnen sollte.

Als das Gespräch beendet war, nahm er das Headset ab und seufzte tief. «, fragte Muhammed und sah ihn an. Jon schüttelte den Kopf. �Kann man nicht gerade sagen. « DREI Luca sollte auf dem altehrwürdigen Friedhof Assistentens Kirkegård beigesetzt werden. Inmitten der großen dänischen Dichter, zwischen denen er sein Leben gelebt hatte. Jon kam gerade noch rechtzeitig und wurde von einem sichtlich nervösen Iversen empfangen, der auf dem Kiesplatz vor der Kapelle wartete. Jon erkannte den langjährigen Mitarbeiter seines Vaters in Libri di Luca sofort wieder.

Nein danke. « Er klopfte sich mit dem Zeigefinger gegen die Schläfe. « �Hmm«, brummte Muhammed enttäuscht und warf die Bücher in den Karton zurück. »Ich habe auch ein paar Krimis, die spielen, glaube ich, sogar im Gericht. « Er sah Jon von der Seite an, doch der Anwalt blieb bei seiner Entscheidung. «, fragte Muhammed eifrig. « Er prustete los. »Ich habe bei irgendeiner Frauenzeitschrift einen Jahresbedarf an Tampax gewonnen. « Er zuckte mit den Schultern. « Er legte die Hände in den Nacken und ließ den Unterleib kreisen.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 18 votes